Schlüsselfertigbau
11.11.2009

Erweiterungsbau der CL. Rick Produktionsgesellschaft

Bauherr: CL. Rick Produktionsgesellschaft mbH Nutzfläche: 5.000 qm Hallen, 350 qm Büro

Mehr Platz für Innovatives:

Erweiterungsbau der CL. Rick Produktionsgesellschaft mit Blick auf die Zukunft

Das Unternehmen aus Schleiden-Olef hat sich auf die Produktion von Einweggeschirr spezialisiert und damit aufs richtige Pferd gesetzt. Denn der Unternehmenserfolg machte eine erhebliche Erweiterung der Produktions-, Lager- und Büroflächen erforderlich. Von der Unternehmensleitung wurden wir als Generalübernehmer mit der Durchführung der Baumaßnahmen beauftragt. Die Aufgabe war komplex: Innerhalb eines Jahres mussten drei Hallen mit einer Gesamtfläche von 5.000 qm sowie 350 qm Bürofläche errichtet werden.

Um den Zeitaufwand für unternehmensfremde Bauaufgaben zu minimieren, beinhaltete unsere Aufgabe auch alle Planungsleistungen.

Dafür arbeiteten unsere Projektleiter eng und intensiv mit dem Architekten, dem Statiker und den Fachingenieuren zusammen. Sechs Monate nach Baubeginn waren die ersten beiden Hallen und die Bürofläche fertig und konnten zur Nutzung übergeben werden. Auch die dritte Halle konnte nach dem Abriss ihrer Vorgängerin in nur vier Monaten errichtet und pünktlich übergeben werden.

Das Ergebnis der umfassenden Betriebserweiterung kann sich sehen lassen: Architektonisch ansprechend und im sachlichen Stil der Firma CL. Rick bieten die neuen Immobilien des Unternehmens Platz für weiteres Wachstum.



Referenz Nr. 33 von 34 insgesamt.
Unten können Sie die zu den vorherigen und nächsten navigieren:

© copyright 2009
Reuter Bauunternehmen GmbH